Projekte sind Change

2016_tw_umzug3

 

Projekte sind Change? Ja, immer…, denn jedes Projekt hat (sollte) ein Ergebnis haben, ein Projektprodukt, das es so vorher nicht gegeben hat. Dieses Neue gilt es effizient zu erstellen und zu entwickeln. Das ist Projektmanagement: Das Projekt richtig machen. Aber Projekte sind kein Selbstzweck, sondern sollen die Ziele und die Strategie der Trägerorganisation erfüllen. Der Change soll ja einen Sinn haben. Im größeren Kontext, bei Produktneuentwicklungen oder Merger & Acquisitions oder auch einfach nur einem Business-Process-Reengineering-Vorhaben bietet sich die Umsetzung mit Hilfe von Programmmanagement an.

Und das Haushalten mit knappen Ressourcen (ob Finanzen oder Personal) wird am Besten mit den Werkzeugen des Portfoliomanagements bewerkstelligt. Denn wichtig ist es am Ende, das richtige Projekt gemacht zu haben.


Programmmanagement ist für Strategien da

2016_tw_umzug3

Seit Oktober sind wir auf unserer neuen Domain für Sie da: www.wuttke.team

 

 

Gerade strategische Großvorhaben sind essentielles Kernstück der unternehmerischen Steuerungsleistung. Und diese Großvorhaben (ich sage hier ganz bewusst nicht „Projekte”) haben alle Kennzeichen eines Projektes, funktionieren aber anders. Im angelsächsischen Sprachraum hat sich hierfür der Begriff „Program Management” etabliert.

Programme bieten Nutzen und setzen primär strategische Zielsetzungen um, wobei der Programmverantwortliche meist auch die Zielumsetzung verantwortet, nicht nur das reine Doing.  Programme sind das strategische Salz in der Projektleistung und bedürfen eines gesonderten Ansatzes in der Finanzierung, Planung, Umsetzung und Steuerung.


Thomas Wuttke im strategischen Projekt- und Programmmanagement

„Der beste Lehrmeister ist das Leben” – Thomas Wuttke ist und war Geschäftsführer von über 10 GmbHs, Vorstand einer AG und internationaler Partner einer europäischen Unternehmensberatung. Dadurch hat und hatte er schon immer mit strategischen Entscheidungen, Umsetzungen durch Projekte, Portfoliomanagement sowie unterschiedlichsten Formen des Programmmanagements zu tun. Und zwar als Praktiker – nicht von einer höheren Ebene aus gesehen.

Thomas Wuttke begleitet strategische Prozesse bei Kunden, gestaltet die unterschiedlichsten Aspekte eines innovativen Portfolioansatzes, schult, berät und trainiert Multiprojektumgebungen und hilft seinen Partnern, die Herausforderungen im Programmmanagement zu meistern.


Jetzt buchen

  • Rufen sie uns an
    08152 92982 0